pfeil rechts Spiegel-Bestseller

Das Kapital
Thomas Piketty


Das Kapital

In "Das Kapital im 21. Jahrhundert" untersucht Thomas Piketty Daten aus 20 Ländern, mit Rückgriffen bis ins 18. Jahrhundert, um die entscheidenden ökonomischen und sozialen Muster freizulegen. Seine Ergebnisse werden die Debatte verändern und setzen die Agenda für eine neue Diskussion über Wohlstand und Ungleichheit in der nächsten Generation. Piketty zeigt, dass das moderne ökonomische Wachstum und die Verbreitung des Wissens es uns ermöglicht haben, Ungleichheit in dem apokalyptischen Ausmaß abzuwenden, das Karl Marx prophezeit hatte. Aber wir haben die Strukturen von Kapital und Ungleichheit nicht in dem Umfang verändert, den uns die optimistischen Jahrzehnte nach dem Zweiten Weltkrieg suggeriert haben. Der Haupttreiber der Ungleichheit - dass Gewinne aus Kapital höher sind als die Wachstumsraten - droht heute vielmehr extreme Formen von Ungleichheit hervorzubringen, die den sozialen Frieden gefährden und die Werte der Demokratie unterminieren. Doch ökonomische Trends sind keine Handlungen Gottes. Politisches Handeln hat ökonomische Ungleichheiten in der Vergangenheit korrigiert, sagt Piketty, und kann das auch wieder tun.

Das Buch bei Amazon


WER DEN WIND SÄT: Was westliche Politik im Orient anrichtet
Michael Lüders

Wer den Wind sät

Wer den Wind sät, wird Sturm ernten - Michael Lüders beschreibt die westlichen Interventionen im Nahen und Mittleren Osten seit der Kolonialzeit und erklärt, was sie mit der aktuellen politischen Situation zu tun haben. Sein neues Buch liest sich wie ein Polit-Thriller - nur leider beschreibt es die Realität. Eine Geschichte erscheint in unterschiedlichem Licht, je nachdem, wo man beginnt sie zu erzählen. Und wir sind vergesslich. Das iranische Verhältnis zum Westen versteht nur, wer den von CIA und MI6 eingefädelten Sturz des demokratischen Ministerpräsidenten Mossadegh im Jahr 1953 berücksichtigt. Ohne den Irakkrieg von 2003 und die westliche Politik gegenüber Assad in Syrien lässt sich der Erfolg des "Islamischen Staates" nicht begreifen. Wer wissen will, wie in der Region alles mit allem zusammenhängt, der greife zu diesem Schwarzbuch der westlichen Politik im Orient.

Das Buch bei Amazon


PLACEBO POLITIK
Warum Politiker alles tun, nur nicht das Nötige

Bernd Weiß

PLACEBO POLITIK

Ducken, kriechen, schweigen – Innenansichten der deutschen Politik

Der Euro kollabiert, das Wirtschaftssystem steht unter massivem Druck, am Rande Europas toben Kriege – aber die Parteien debattieren über die Pkw-Maut. Wo sind die Politiker, die sich um die wirklich drängenden und wichtigen Fragen kümmern? Bernd Weiß war über 25 Jahre lang ein Insider des Politikbetriebs. Bundesweite Bekanntheit erlangte der »Parteirebell« mit seiner Entscheidung, nach einem Zerwürfnis mit Horst Seehofer vom Posten des Innenstaatssekretärs zurückzutreten. Der Anlass: Wieder mal sollte Machtanspruch vor Kompetenz gehen – wie so oft in unserer Politik, in der häufiger Placebos verabreicht als Lösungen gefunden werden.

Viel zu oft wird Politik von glatt geschliffenen Parteisoldaten ohne Profil betrieben. Dabei stehen wir vor riesigen Aufgaben: eine Wirtschaft, die eher auf Finanzwetten denn auf Wertschöpfung beruht, ein Sozialsystem, das auf Schulden basiert – unser ganzes gesellschaftspolitisches System wankt. Um hier Antworten zu geben und den richtigen Weg zu finden, braucht es Politiker mit Haltung auch bei Widerständen, mit Courage beim Gestalten. Bernd Weiß deckt anhand vieler aktueller Beispiele und eigener Erfahrungen auf, woran unser politisches System krankt. Eine schonungslose Analyse der Politik und ihrer Protagonisten – von Angela Merkel bis zum CSU-Kreisvorstand. – Ein ungemein bestechendes Bekenntnis zu einer Politik der Überzeugungen, der Leidenschaft und des mutigen Streits um die Sache!


Das Buch bei Amazon


Wir lassen sie verhungern: Die Massenvernichtung in der Dritten Welt
von Jean Ziegler


Wir lassen sie verhungern

Ein aufrüttelnder Appell, die »Massenvernichtung durch Hunger« zu stoppen

Während die globale Landwirtschaft problemlos doppelt so viele ernähren könnte, als es Erdenbewohner gibt, kann die Realität nur als empörend bezeichnet werden: Alle fünf Sekunden verhungert ein Kind unter zehn Jahren. Eine »Massenvernichtung«, nichts weniger, für Jean Ziegler, der sich Kraft und Furor zum empörten Aufbegehren gegen die ungerechte Weltordnung und ihre Profiteure eindrucksvoll bewahrt hat.


Das Buch bei Amazon


Triumph des Mutes: Wie wir unsere Angst besiegen und erfolgreich Krisen meistern
Sibylle Barden-Fürchtenicht

Triumph des Mutes

Die Autorin nimmt Sie mit auf eine exklusive Reise zu denen, die sich mit der Lösung auskennen – zu elf Experten des Lebens, die dem schmerzhaften Blick in den eigenen Abgrund ausgesetzt waren. Sie erzählen, warum man außergewöhnliche, lebensbedrohliche Situationen nicht mit dem Kopf, sondern mit dem Herzen meistert. Warum man besser für sich sorgt, anstatt sich zu sorgen. Warum man die Angst von ihrem hohen Ross holen muss und weshalb unser Problem nicht die Unwissenheit, sondern die Tatenlosigkeit ist. Alle machen kleine Schritte mit großer Wirkung und lernen auf ihrem Weg, dass Mut und Hoffnung, Widerstandsfähigkeit und Willenskraft die wichtigsten Faktoren für ein erfülltes Leben sind. „Ich habe heute keine Angst mehr“, ist eine Aussage, die alle eint. Dort wollen Sie auch hin? Da sind Sie nicht allein.

Das Buch bei Amazon


Das lesenswerte Buch einer Insiderin:
DIE SUPERREICHEN
Chrystia Freeland

Die Superreichen


Chrystia Freeland kennt die Welt der Globalmilliardäre: Zwei Jahrzehnte lang hat sie die neuen Supereliten begleitet und erforscht. Dadurch kann sie einzigartige Einblicke in die Welt der Superreichen liefern, die sich ansonsten lieber abschotten und unerkannt bleiben wollen. Vor allem aber macht sie die gesellschaftlichen Konsequenzen dieses Superreichtums deutlich: Banken, die ihre Angebote an den internationalen Milliardären ausrichten und nicht mehr am nationalen „Rest“; Oligarchen, die die Schaltstellen der Macht für den eigenen Profit manipulieren; Banker, die sich ihre Geburtstagsfeiern 2,5 Millionen Euro kosten lassen. Dass sich die Plutokraten aller Kontrolle entziehen, ist zum einen eine folgenschwere Konsequenz des Kapitalismus, zum anderen wird diese Entwicklung die Zukunft prägen. Chrystia Freeland betritt mit ihrem Buch Neuland und zeigt uns die bislang geheime Welt der globalen superreichen Geldelite.

ttt-Bericht dazu: Der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen

Das Buch bei Amazon


Wie viel ist genug?
Vom Wachstumswahn zu einer Ökonomie des guten Lebens

Robert & Edward Skidelsky

Wie viel ist genug?

Wirtschaftswachstum ist das alte und neue Zauberwort, mit dem sich angeblich jede Krise lösen lässt. Doch Wachstum ist kein Selbstzweck, und Wirtschaft soll dem Menschen dienen. Wachstum wozu, muss deshalb die Frage lauten, und: Wie viel ist genug? Wir sind viermal reicher als vor 100 Jahren und doch abhängiger denn je von einem Wirtschaftssystem, in dem manche zu viel und viele nicht genug haben. Dabei waren sich doch Philosophen wie Ökonomen lange Zeit einig, dass technischer Fortschritt zu einer Befreiung des Menschen vom Joch der Arbeit und eine gerechte Einkommensverteilung zu mehr Muße und Glück für alle führen. Zeit, die Grundfragen neu zu stellen: Was macht ein gutes Leben aus, was droht uns im Wachstumsrausch verloren zu gehen? Robert und Edward Skidelsky zeigen auf, wie führende Denker von der Antike bis ins 21. Jahrhundert über Entstehung und Gebrauch des Reichtums, aber auch über ein erfülltes Leben jenseits der Arbeit nachgedacht haben. Sie benennen sieben »Basisgüter« wie Sicherheit, Respekt, Muße und Harmonie mit der Natur, auf denen eine Ökonomie des guten Lebens aufbauen muss. Vor allem aber machen sie Mut, Wirtschaft wieder neu zu denken: als moralisches Handeln von Menschen, die in Gemeinschaften leben.

Das Buch bei Amazon


Schreiben ist nichts für Feiglinge
Buchmarkt für Anfänger
Hans Peter Roentgen


Schreiben ist nichts für Feiglinge

Ein Augenöffner für Nachwuchsautoren. 
In zwanzig Jahren hat Hans Peter Roentgen auf zahlreichen Seminaren und Treffen, in Foren und Diskussionszirkeln Autoren kennengelernt, die alle eins verband: Sie hatten keinen Verlag. Doch im Laufe der Jahre änderte sich das. Einige konnten sogar Bestsellerkarrieren starten. Wie es dazu kam, die unterschiedlichen Wege zur Veröffentlichung, schildert er hier.
Auch wie Verlage arbeiten, welche Bedeutung Online-Rezensionen haben und das Feuilleton, wie Verlage zu neuen Autoren kommen, wo und wie sich Bücher verkaufen, kurz: Alles Wissenswerte rund um den Buchmarkt. 
Mit Interviews bekannter Verlagslektoren, Literaturagenten und Betreiber von Internetforen.

Das Buch bei buch.de


Die Elefanten meines Bruders
Helmut Pöll

Die Elefanten meines Bruders

Billy Hoffmann ist zehn und findet es doof, dass zwischen seinem Vor- und Nachnamen kein „Tiee“ steht wie bei einem Amerikaner. „Tiee“ stünde für Trevor oder Timothy, was ziemlich cool wäre. Sein größter Wunsch ist es, mit seinem großen Bruder Phillipp in den Zirkus zu den Elefanten zu gehen. Das kann er aber nicht, weil der Bruder am Vorabend der Vorstellung überfahren wird. ...

WebSite zum Buch

Das Buch bei Amazon


Die Gier war grenzenlos:
Eine deutsche Börsenhändlerin packt aus

Anne T.


Gier


Das Buch bei Amazon

 

 

Schwarz Weiß Buch Nordfriesland
Frank Timrott

Schwarz Weiß Buch Nordfriesland

Ein Bildband, der Nordfriesland und Photo Noir vereint. Fotokünstler Frank Timrott gelingt es, auf zurückhaltende Art und Weise, ein Bild dieses scheinbar tristen und kargen Landstrichs ganz oben im Norden Deutschlands zu zeichnen, das den Betrachter hineinzieht in die Faszination der Formen und Strukturen, die sich dort entdecken lassen. Dort, wo man sie nicht erwartet. Eine, seine ganz besondere Sichtweise, apart, still und ohne rote Leuchttürme, lila Krokusse und grüne Salzwiesen. Dennoch und vielleicht gerade deshalb faszinierend. Dreisprachige Ausgabe: deutsch, englisch, dänisch

Das Buch bei Amazon


Nachdenken über Deutschland:
Das kritische Jahrbuch 2014 / 2015

von Albrecht Müller und Wolfgang Lieb


Nachdenken über Deutschland - 2014/2015

Gegen einseitige Berichterstattung und den Medienmainstream Wolfgang Lieb und Albrecht Müller fassen die politisch wichtigsten Themen des Jahres 2014 zusammen und benennen klipp und klar die Dinge, die im Medienmainstream sonst nicht zu hören oder zu sehen sind. Und sie regen zum Nachdenken an mit dem Ziel, dass immer mehr Bürgerinnen und Bürger immer weniger bereit sind, sich von skrupelloser Manipulation und willfähriger Meinungsmache bevormunden zu lassen.
„Die Medien der Gegenöffentlichkeit müssen Rückzugsräume für die Vernunft, für die Kritik, für die Neugier bieten. Den NachDenkSeiten gelingt dieses Kunststück.“
JAKOB AUGSTEIN, Herausgeber vom „Freitag“ „Hier kann man noch etwas lernen – und vielleicht bald die eigene Stimme nutzen, um andere ein wenig aufzuklären.“ STEPHAN HEBEL, politischer Autor der „Frankfurter Rundschau“

Das Buch bei Amazon


Weit weg und ganz nah
Joyo Moyes

Weit weg und ganz nah

Einmal angenommen …

… dein Mann hat sich aus dem Staub gemacht. Du schaffst es kaum, deine Familie über Wasser zu halten. Deine hochbegabte Tochter bekommt eine einmalige Chance. Und du bist zu arm, um ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Plötzlich liegt da ein Bündel Geldscheine. Du weißt, dass es falsch ist. Aber auf einen Schlag wäre dein Leben so viel einfacher …

Und einmal angenommen, du strandest mitten in der Nacht mit deinen Kindern am Straßenrand – und genau der Mann, dem das Geld gehört, bietet an, euch mitzunehmen. Würdest du einsteigen? Würdest du ihm irgendwann während eures verrückten Roadtrips gestehen, was du getan hast?

Und kann das gutgehen, wenn du dich ausgerechnet in diesen Mann verliebst?

Das Buch bei Amazon


BLACKOUT, Roman
Marc Elsberg

Blackout

An einem kalten Februartag brechen in Europa alle Stromnetze zusammen. Der totale Blackout. Der italienische Informatiker Piero Manzano vermutet einen Hackerangriff und versucht, zu den Behörden durchzudringen – erfolglos. Als Europol-Kommissar Bollard ihm endlich zuhört, werden dubiose E-Mails auf seinem Computer gefunden. Selbst unter Verdacht wird Manzano eins klar: Ihr Gegner ist ebenso raffiniert wie gnadenlos. Unterdessen liegt Europa im Dunkeln, und die Menschen stehen vor ihrer größten Herausforderung: Überleben.

Hier mehr zum Inhalt

Das Buch bei Amazon


ANGST
Robert Harris
(Autor), Wolfgang Müller (Übersetzer)

Angst

Beklemmend aktueller Thriller über die unglaubliche Macht einiger weniger Investmentbanker, künstliche Intelligenz, deren algorithmischer Aktienhandel sich nicht mehr stoppen lässt, über die Bedrohung der Finanzmärkte und damit der gesamten Welt ...

Hier mehr zum Inhalt.

Das Buch bei Amazon


Die Essensfälscher:
Was uns die Lebensmittelkonzerne auf die Teller lügen

Thilo Bode

Die Essensfälscher

Das Buch bei Amazon


11.9. - zehn Jahre danach:
Der Einsturz eines Lügengebäudes

Mathias Bröckers und Christian C. Walther

11.9. - zehn Jahre danach: Der Einsturz eines Lügengebäudes

Das Buch bei Amazon


FINANZMAFIA
Wieso Banker und Banditen
ohne Strafe davonkommen

Wolfgang Hetzer

Finanzmafia

Das Buch bei Amazon


DIE ORANGEN DES PRÄSIDENTEN
Abbas Khider

Die Orangen des Präsidenten

Das Buch bei Amazon

Abbas Khider bei "Druckfrisch"


Wikileaks und die Folgen
Heinrich Geiselberger (Hrsg)

Wikileaks und die Folgen

Das Buch bei Amazon


Wo bitte geht's zu Gott?, fragte das kleine Ferkel.
Ein Buch für alle, die sich nichts vormachen lassen
von Michael Schmidt-Salomon

leer


Das Buch bei Amazon

Zurueckgelassen durch Suizid
Wege zur Veraenderung

Annette Meißner

Zurückgelassen durch Suizid

Annette Meißner ist eine alleinerziehende Mutter von drei Söhnen. Nachdem sich ihr zweitgeborener Sohn mit 19 Jahren das Leben nahm, brach ihre Welt komplett zusammen. In ihrem Buch beschreibt sie offen und ehrlich ihre eigene Geschichte und gibt wertvolle Tipps, um mit der veränderten Situation zurechtzukommen. Auch möchte die Autorin allen Hinterbliebenen Mut machen, eines Tages wieder am Leben teilhaben zu können. Dieses Buch ist nicht nur für Hinterbliebene geschrieben, sondern für alle Menschen, die sich mit den Themen Suizid und Suizidhinterbliebene auseinandersetzen möchten. "Ich möchte die Tabuthemen Suizid und Suizidhinterbliebene ein Stück weit enttabuisieren", so Annette Meißner.

Das Buch bei Amazon


Einen Schritt langsamer
Karin Büchel

Einen Schritt langsamer

Einen Schritt langsamer
Eigentlich lief alles in Beates Leben prima. Mann, Kinder, kaum Sorgen.
Doch dann passierte das Unerwartete: Ein Schlaganfall. In der Mitte ihres Lebens. Plötzlich und unerwartet war nichts mehr so wie vorher.
Beate gibt nicht auf. Sie sucht neue Wege, die geprägt sind von ihren Erinnerungen. Erinnerungen an ihre Kindheit und ihre Jugend, an schöne und traurige Zeiten, an das was gestern war.
Ein Leben als Daumenkino. - Beates Leben!

Das Buch bei Amazon


Darm mit Charme: Alles über ein unterschätztes Organ
Giulia Enders

Darm mit Charme

Ausgerechnet der Darm! Das schwarze Schaf unter den Organen, das einem doch bisher eher unangenehm war. Aber dieses Image wird sich ändern. Denn Übergewicht, Depressionen und Allergien hängen mit einer gestörten Balance der Darmflora zusammen. Das heißt umgekehrt: Wenn wir uns in unserem Körper wohl fühlen, länger leben und glücklicher werden wollen, müssen wir unseren Darm pflegen. Das zumindest legen die neuesten Forschungen nahe. In diesem Buch erklärt die junge Wissenschaftlerin Giulia Enders vergnüglich, welch ein hochkomplexes und wunderbares Organ der Darm ist. Er ist der Schlüssel zu einem gesunden Körper und einem gesunden Geist und eröffnet uns einen ganz neuen Blick durch die Hintertür.

Das Buch bei Amazon


Clean Food - Der neue Ernährungstrend aus den USA
Dr. Angela Fetzner (Ebook)

Clean Food

Clean Food – oder auch Clean Eating - der neue Ernährungstrend aus den USA, ist ganz buchstäblich in aller Munde.
Aber was bedeutet Clean Eating eigentlich genau?
Und ist es nur ein vorübergehender Trend und ein Lifestyle oder tatsächlich eine sinnvolle Ernährungsform?
Ist Clean Eating auch im Alltag umsetzbar?
Was ist der Unterschied zu anderen Ernährungsprinzipien?
Ist es eine Diät oder eher eine bestimmte Ernährungsform?
Muss ich mich vegetarisch ernähren?
Gibt es verschiedene Konzepte davon?

Diesen und vielen weiteren brisanten Fragen geht Apothekerin Dr. Angela Fetzner in ihrem Buch ausführlich nach.

Das Buch bei Amazon


Die "Morgen darf ich essen, was ich will"-Diät
Bernhard Ludwig

Morgen darf ich essen, was ich will

Die Diät ist so einfach wie genial. An jedem zweiten Tag wird gefastet, dafür darf man am jeweils anderen Tag essen, was man will. Dadurch erzielt man eine verringerte Kalorienaufnahme und die Ernährungsweise verändert sich wie von selbst in Richtung einer gesunden und ausgewogenen Ernährung. Mit dem Frühstück am nächsten Tag wird das Fasten gebrochen, der Körper verlangt dann automatisch nach gesunden Lebensmitteln. Die Psyche gerät nicht in die Schuldfalle, da es keine Regeln gibt, die man verletzten könnte. Das Buch bietet eine Begleitung über die ersten 21 Tage nach der 10in2-Methode. So lange benötigt der Körper bis er die neue Ernährungsweise adaptiert hat. Zusätzlich werden schrittweise gesunde Ernährung und ein alltagstaugliches Bewegungsprogramm 'hineingeschwindelt'. Dies macht die Lebensstil-Veränderungen besonders nachhaltig. Köstliche Rezepte von Erwin Haas erleichtern dabei die Umstellung.

Das Buch bei Amazon


Meine besten Hausmittel.
Krankheiten vorbeugen und natürlich behandeln

Dr. med Franziska Rubin

Die besten Hausmittel

Das Buch bei Amazon


ANSTÄNDIG ESSEN
Karen Duve

Anständig essen

Lebt es noch oder isst du es schon?
Wie viel gönne ich mir auf Kosten anderer?
Ein Selbstversuch.

Das Buch bei Amazon


TIERE ESSEN
Jonathan Safran Foer

Tiere essen

Nichts ist so unwiderstehlich wie eine Idee,
deren Zeit gekommen ist.

Das Buch bei Amazon


DIE GEPLÜNDERTE REPUBLIK
Thomas Wieczorek

Die geplünderte Republik

Das Buch bei Amazon

(Siehe auch: Die verblödete Republik: Wie uns Medien, Wirtschaft und Politik für dumm verkaufen)


SCHMETTERLING UND TAUCHERGLOCKE
Jean-Dominique Bauby

Schmetterling und Taucherglocke

Eine berührende, beeindruckende und leider wahre Geschichte!

Das Buch bei Amazon


POLITIKFELD GESUNDHEIT
Dr. Jochen Hartlieb

Politikfeld Gesundheit

Das Buch im ILV-Web-Shop

Das Buch bei Amazon

WebSite von Dr. Jochen Hartlieb


Geldsorgen - Schulden
Die wichtigsten Schritte aus der Krise

von Sylvia Wenig-Karasch

Geldsorgen

Mit zahlreichen Tipps von Verbraucherjuristin und Schuldenberatungs-Expertin Edda Castello

Das Buch bei Amazon


Der witzigste Vorleseabend der Welt
Live-Lesung [Audiobook] (Audio CD)

von Jürgen von der Lippe (Sprecher), Carolin Kebekus (Sprecher), Jochen Malmsheimer (Sprecher)

Der witzigste Vorleseabend

Das Buch bei Amazon